Veranstaltungen 2022

 

Aus jetziger Sicht sind coronabedingt für alle Exkursionen eine Voranmeldung und eine begrenzte Teilnehmerzahl notwendig. Näheres wird rechtzeitig an dieser Stelle und in der Presse bekanntgegeben.

 

Wertvolle Lebensräume im Natur- und Kulturdenkmal „Spöllberg“ erkunden

 

Samstag, 30.04.2022, 15.00 - 16.30 Uhr

Das Naturdenkmal wurde bereits frühzeitig unter Schutz gestellt und mit viel ehrenamtlichem

Einsatz in den letzten Jahrzehnten optimiert. Leitung Dr. Klaus Kaplan

Begrenzte Teilnehmerzahl, Info und Anmeldung: 05931 4099630.

Treff: Eingang zum Naturdenkmal an der Straße „Am Spöllberg“, Neuenhaus Hilten

Vogelstimmenexkursion am Schüttorfer Stadtrand und in der Vechteaue in Quendorf

 

Sonntag, 01.05.2022, 05.30 Uhr

Zahlreiche Vogelarten können auch anhand ihrer Gesänge und Rufe erkannt werden. Bitte wenn möglich Ferngläser und Bestimmungsbücher mitbringen. Die Wanderung wird ca. 2 ½ Stunden dauern.

Anmeldung erforderlich: 05923 4161

Leitung: Heinz Bavinck und Walter Oppel

Parkplatz K&K, Waldenburger Straße

Pilzexkursion in den Wäldern am Ems-Vechte-Kanal

 

Montag, 03.10.2022, 10.30 - 12.00 Uhr

Keine Sammelexkursion. 20 Teilnehmer, Anmeldung erforderlich. 

Begrenzte Teilnehmerzahl, Info und Anmeldung: 05931 4099630.

Leitung: Siegmar Birken, Winfried Grenzheuser, Dr. Klaus Kaplan.

Treffpunkt: Kleiner Parkplatz an der Straße Elbergen - Lohne, direkt am Kanal.

Weitere geplante Exkursionen

Exkursion an das Reitgaar in Neuenhaus

 

Das Tiefe Reitgaar ist ein kleiner hufeisenförmiger natürlicher See in der ehemaligen Gemeinde Grasdorf, heute Stadt Neuenhaus, um das sich viele Sagen ranken. (Leitung: Hartmut Credé)

Exkursion an die Vechte in Quendorf

 

Die strukturverbessernden Maßnahmen an der Vechte sind seiner Aue sind seit einigen Monaten abgeschlossen. (Leitung: Walter Oppel).

Exkursion an die Vechte in Quendorf

 

Die strukturverbessernden Maßnahmen an der Vechte sind seiner Aue sind seit einigen Monaten abgeschlossen. (Leitung: Walter Oppel).

Exkursion auf die Kompensationsfläche der Stadt Schüttorf an der Weißen Riete

 

Es werden Pflanzen, die Entstehung, das Pflegemanagement der städtischen Fläche sowie die künstliche Uferschwalben- und Eisvogelwand vorgestellt.

(Leitung: Walter Oppel)

Veranstaltungen 2022
Veranstaltungen 2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 81.9 KB

Alle Veranstaltungen werden rechtzeitig in der Presse bekannt gegeben.