Veranstaltungen 2021

 

Aus jetziger Sicht sind coronabedingt für alle Exkursionen eine Voranmeldung und eine begrenzte Teilnehmerzahl notwendig. Näheres wird rechtzeitig an dieser Stelle und in der Presse bekanntgegeben.

 

Die Veranstaltung muss coronabedingt leider ausfallen.

 

Samstag, 10.04.2021, 15.00Uhr

Frühlingsexkursion im Brandlechter Busch  

 

Auf einer botanischen Wanderung durch die Auwälder bei Brandlecht stellt Dr. Klaus Kaplan diesen besonderen Waldlebensraum in der Vechteaue sowie die Frühblüher unserer Wälder und viele weitere Pflanzen vor. Die Exkursion wird etwa 11/2 -2 Stunden dauern.

Treffpunkt: Katholische Kirche Brandlecht

Die Veranstaltung muss coronabedingt leider ausfallen.

 

Sonntag, 25.04.2021, 05.30 Uhr

Vogelstimmenexkursion am Schüttorfer Stadtrand und in der Vechteaue in Quendorf

 

Zahlreiche Vogelarten können auch anhand ihrer Gesänge und Rufe erkannt werden. Bitte wenn möglich Ferngläser und Bestimmungsbücher mitbringen. Die Wanderung wird ca. 2 ½ Stunden dauern.

Leitung: Heinz Bavinck und Walter Oppel (BUND).

Parkplatz K&K, Waldenburger Straße

 

 

Samstag, 10.07.2021, 10.00 Uhr

 

Exkursion zum Thema „Forstwirtschaft im FFH-Gebiet am Beispiel des Bentheimer Waldes – Fluch oder Segen“


Die Bewirtschaftung der Eigentümer und Nutzungsberechtigten haben das dynamische Waldökosystem des Bentheimer Waldes zu dem gemacht, wie es sich heute darstellt. Durch nachhaltige Forstwirtschaft sind Lebensräume entstanden, die heute von Naturschutzbehörden als Lebensraumtypen beschrieben und als FFH-Gebiet unter Schutz gestellt werden. Erweist sich diese Unterschutzstellung als Fluch oder Segen?

 

Leitung: H. Buss, Fürst zu Bentheimsche Domänenkammer

 

Treffpunkt: Parkplatz am Hutewald an der Kurklinik, Bad Bentheim

 

Dauer: ca. 1 1/2 Stunden

 

Da die Teilnehmeranzahl bei der Veranstaltung  auf 10 Personen begrenzt ist, bitte um Anmeldung unter 05923-4161.

 

 

Samstag, 11.09.2021, 15.00 Uhr

Exkursion auf die Kompensationsfläche der Stadt Schüttorf an der Weißen Riete

 

Auf der etwa 11/2 - stündigen Exkursion werden Pflanzen, die Entstehung, das Pflegemanagement der städtischen Fläche sowie die künstliche Uferschwalbenwand vorgestellt.

Leitung: Dr. Klaus Kaplan und Walter Oppel

Dauer: ca. 11/2 Stunden

Treffpunkt: Aussicht an der Weißen Riete in Schüttorf

 

Samstag, 02.10.2021, 10.30 Uhr

Pilzexkursion im Bentheimer Wald

 

Eine Exkursion zum Kennenlernen von Pilzen. Keine Sammelexkursion, daher bitte keine Pilzkörbe mitbringen.

 

Exkursionsleitung: Siegmar Birken, Winfried Grenzheuser, Horst Mücke, Dr. Klaus Kaplan. Treffpunkt: Parkplatz am Kurzentrum, nahe dem Bad

 

Exkursion an die Vechte in Quendorf

 

Weiter wird eine Exkursion an die Vechte in Quendorf angeboten, wo zurzeit strukturverbessernde Maßnahmen am Flusslauf sowie seiner Aue erfolgen. Da die Maßnahmen erst im Laufe des Frühsommers fertiggestellt werden, wird ein Termin an dieser Stelle und in der Presse rechtzeitig bekanntgegeben (Leitung: Walter Oppel).

Veranstaltungen 2021 01.03.2021
Veranstaltungen 2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 87.1 KB

Zusätzliche Veranstaltungen werden rechtzeitig in der Presse bekanntgegeben.

 

Einige Veranstaltungen werden in Kooperation mit dem NABU durchgeführt.

 

 

 

 

 

 

 

Mitglied werden

BUND. Meldungen

Extremwetter in NRW: "Viele Probleme sind hausgemacht!" (Do, 15 Jul 2021)
>> mehr lesen

Immer mehr Bauernhöfe produzieren Bio-Fleisch (Thu, 15 Jul 2021)
>> mehr lesen

Weltweiter Umgang mit gefährlichen Chemikalien und Abfällen: Umwelt- und Entwicklungsverbände ziehen kritische Bilanz (Tue, 06 Jul 2021)
>> mehr lesen

#Gameover: Fordern Sie mit uns die sofortige Aufgabe von Schacht Konrad als Atommülllager (Wed, 30 Jun 2021)
>> mehr lesen